Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Birgit Freyer’

Eine meiner Wollmeisen wollte gern verstrickt werden 😉

Das schöne Tuch SweatHeart von Birgit Freyer war genau das Richtige.

Im glatt-rechten Teil kommt die Farbe der Wolle schön zur Geltung und ich wollte gerne mal eine “runde” Spitze.

Die Spitze habe ich mit 3er Nadeln gestrickt, da ich nicht so gerne große Löcher mag  (sind immer noch ein wenig groß..)

Es ist ein schönes, langes Tuch geworden, ich hatte allerdings – von Strang ausgehend – es etwas mehr schwarz erwartet.

Vom Rest noch ein paar passende Armstulpen Sinfonie (die mag ich halt am liebsten 🙂 ) gestrickt – nun blieb nur noch ein Rest von 10g übrig!

Insgesamt ist das Tuch etwas dunkler als auf den Fotos und nicht so blaustichig – mehr aus dem Schwarz heraus das Lila und etwas BLau.
Ist wohl schwer einzufangen…

Wolle: Wollmeise, 100%Merino superwash – 150g-525m, Nadeln:4,5er

Read Full Post »

Bei Gabi Kluge habe ich Möbius stricken gelernt und mir bei Birgit Freyer die Anleitung VivaLou bestellt. Der Möbius gefällt mir wirklich gut und ich trage ihn sehr gerne. (Regia Hand-dye – Amethyst – 4/4,5er Nadeln)

Nun gab es von der Restwolle – knapp 22g – noch zwei kleine Stulpen Sinfonie nach einer freien Anleitung von Birgit Freyer. Den Abschluß habe ich um ein paar Lochreihen nebst Perlen – passend vom Möbius – verlängert.

Es trägt sich schön zusammen 🙂

Read Full Post »