Feeds:
Beiträge
Kommentare

Sylter Perlen Möbius

Ein kleines Urlaubs-Zwischen-Durch-Projekt – Metallperlen gab es nicht – dafür aber viel mehr!

Quaste aus dem Rest nebst Perlen.

Nähere Infos: http://ravel.me/MartinaausHamburg/ik60g

Bin zur Zeit etwas strickunlustig – habe meine Vorräte durchsucht und ein
schönes Kaschmirgarn gefunden – dazu kommen drei Reste – von der SpanishNight und von LittleLeaves und vom Handspun Poesie.

Hätte die Farben sonst nie so zusammen gewählt – gefällt mir und trägt sich gut.

Nähere Infos: http://ravel.me/MartinaausHamburg/c521a

Ich wollte gerne eine Norojacke haben – aber ohne großen “Plastikanteil” und die
Farben sollten nicht zu schrill sein – und die vielen Knoten mit Farbbruch…

Das Industriegarn von Noro gibt es von der Kone – 3 Knoten mit Farbbruch für die
ganze Jacke ist nicht schön aber noch akzeptabel – die Farben sind ja in sich sehr harmonisch.

Nähere Infos: http://ravel.me/MartinaausHamburg/3uinr

Hier ein weiterer Webversuch – Schuß handgesponnen – gefällt mir sehr gut.

Nähere Infos: http://ravel.me/MartinaausHamburg/44v1h

Es hat geklappt -Kette färben – Schuß umfärben – Weben! Ich bin sehr zufrieden – sieht gut aus und ist kuschlig weich 🙂

Nähere Infos: http://ravel.me/MartinaausHamburg/pag3c

ArtYarn wir kommen!

ArtYarn spinnen wollt ich gerne lernen –

nicht aus Büchern – nicht vom Internet – live!

Gar nicht so einfach in Deutschland – aber ich hab mal vorsichtig bei Geli (FrauWoausPo) angefragt…. und siehe da wir wurden uns schnell einig 🙂

Am Samstag trafen wir uns im Museumsdorf Volksdorf – ich bin dort im Spinnkreis – mit 8 weiteren Spinnerinnen. Schöne Umgebung – tolles Wetter – richtig gute Stimmung – alles paßte.

Geli hat ganz viel Material mitgebracht und wir haben losgelegt – erst etwas zaghaft – dann schon mutiger.

Schöne Mittagspause am selbst mitgebrachte Buffet bei Sonnenschein.

CrazyBatts am Nachmittag – selbst gedreht – schickes Corespun.

Ein ganz schöner Tag – viel gelernt – viel Spaß gehabt-

am Sonntag gleich weiter geübt! Weitere Bilder hier.

Einen lieben Dank an Geli!

Wir lieben beide die See und haben uns zum Geburtstag eine Reise nach Sylt geschenkt – ich habe gestern meinen 50. hier mit Sturm, Regen und Sonne gefeiert!

Diesmal haben wir eines der wenigen Appartements in Westerland mit vollem Meer/Strandblick – ein Traum mit großem Balkon im 9.Stock direkt am Strand. Der Sturm rüttelt durchs ganze Haus.

Es war ein schöner Tag mit viel Post und vielen Glückwünschen – es war schon eine Kunst bei dem Wetter draußen zu telefonieren 🙂

Mittags haben wir dann noch Marion aus Berlin (Kunzfrau) getroffen – ich hatte früher mal auf Ihrem Blog gelesen, daß sie auch öfter nach Sylt reist – und vorsichtig fragend ging ich an ihren Tisch.

Ihre Mutter hat gleich ein Bild gemacht – naja vielleicht sehen wir uns ja nochmal!